Nachrichten

Auswahl
SPD-Seniorenfrühstück – Foto: Elena Elisseeva, Fotolia
 

Seniorenfrühstück mit Andrea Schröder-Ehlers und Franz-Josef Kamp

Am Mittwoch, 9. Januar 2008, lädt die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus zu einem Seniorenfrühstück in das Lüneburger Bier- und Kaffeehaus „Krone“ ein – Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ehlers (Wahlkreis 49 – Lüneburg) und Landtagskandidat Franz-Josef Kamp (Wahlkreis 48 – Elbe) stellen dabei ihre Ziele für eine bessere – auch seniorengerechtere – Politik in Niedersachen vor. mehr...

 
Vereinslogo des MTV Treubund Lüneburg
 

Informationsgespräch bei Lüneburgs größtem Sportverein – Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ehlers und Heiner Bartling, Innenminister a.D., besuchten MTV-Treubund

Die SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ehlers stattete jetzt dem MTV-Treubund im Sportpark Kreideberg gemeinsam mit Heiner Bartling einen Besuch ab. Der ehemalige niedersächsische Innenminister, zu dessen Ressort auch der Sport gehörte, ist Mitglied im Niedersachsenteam von Spitzenkandidat Wolfgang Jüttner. Schröder-Ehlers und Bartling informierten sich über die Arbeit von Lüneburgs größtem Sportverein. Im vergangenen Jahr hat der MTV den privat betriebenen Pfohe-Tennispark (Am Wienebütteler Weg) übernommen. mehr...

 
Andrea Schröder-Ehlers auf Wahlkampftour – Grafik: MS-GrafikDesign
 

Andrea Schröder-Ehlers auf Wahlkampftour in Bardowick

<font size="2"><b>SPD-Landtagskandidatin besucht Unternehmen in der Samtgemeinde Bardowick</b></font>
Am Dienstag, 11. Dezember, kommt die SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ehlers in die Samtgemeinde Bardowick. Gemeinsam mit den Bürgermeistern der Gemeinde Radbruch, Achim Gründel, und des Fleckens Bardowick, Horst Bosch, informiert sie sich in den drei Unternehmen Sartissohn EDV Systemtechnik, De Heidbäcker Brotwaren und ORFIX International Papierverarbeitung über deren Produktpalette und Leistungsfähigkeit. mehr...

 
SPD-Landesvorsitzender Garrelt Duin und Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ehlers – Foto: Marco Sievers
 

Sozialdemokraten machen sich warm – SPD-Landesvorsitzender Garrelt Duin stimmt Genossinnen und Genossen auf Wahlkampf ein

Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ehlers freut sich auf den Walhkampf: „Wir nutzen auch die nächsten 52 Tage, um für die Grundwerte und Ziele der SPD zu kämpfen.“ Landesvorsitzender Garrelt Duin kam direkt aus Hannover von einer Klausurtagung mit dem Spitzenkandidaten Wolfgang Jüttner. „Wir haben schon jetzt ein Sofort-Programm für die ersten 100 Tage nach der Wahl der SPD gestrickt.“
Die Lüneburger Genossinnen und Genossen zeigten sich am Donnerstagabend kampfbereit. Die SPD hatte zum Wahlkampfauftakt für den Wahlkreis 49 von Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ehlers ins Restaurant „Mahlzeit“ eingeladen. Motto mehr...

 
Foto: Hedi Wegener, Karin Evers-Meyer, Andrea Schröder-Ehlers und Manfred Persy (v.l.n.r.)
 

Schwerpunkt „Werkstatt für behinderte Menschen“

<font size="2"><b>Andrea Schröder-Ehlers mit der Bundestagsabgeordneten Hedi Wegener und der Behindertenbeauftragten Karin Evers-Meyer zu Fachgesprächen in Rehlingen.</b></font>
Am Montag, 5. Dezember '07, war auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Hedi Wegener die Beauftragte der Bundesregierung für Menschen mit Behinderungen, Karin Evers-Meyer, MdB, in den Wahlkreis Lüchow-Dannenberg – Lüneburg gekommen. mehr...

 
Foto: Heiner Bartling, MdL
 

Fachgespräch zum Thema „Sportförderung“ mit Heiner Bartling, MdL

<b>Heiner Bartling, ehemaliger Innenminister und Mitglied im NiedersachsenTeam von Wolfgang Jüttner, kommt nach Lüneburg!</b>
Am Freitag, 7. Dezember '07, kommt der ehemalige niedersächsische Innenminister Heiner Bartling nach Lüneburg. Bartling gehört zum NiedersachsenTeam um den SPD-Spitzenkandidaten Wolfgang Jüttner. In sein Ressort als ehemaliger und designierter Innenminister fällt auch der Sport – der Landtagsabgeordnete ist auch Präsident des Niedersächsischen Turner Bundes. Deswegen steht gemeinsam mit SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ehlers ein Informationsgespräch beim größten Sportverein in Lüneburg, dem MTV Treubund, im Sportpark Kreideberg auf dem Programm. mehr...

 
Artikel Andrea Schröder-Ehlers
 

Wahlkampfauftakt von Andrea Schröder-Ehlers

<font size="2"><b>„Gerechtigkeit kommt wieder! Der Wahlkreis 49 startet durch!“</b></font>
Unter diesem Titel startet am Donnerstag, 6. Dezember '07, die SPD-Kandidatin für den Landtagswahlkreis 49 Lüneburg, Andrea Schröder-Ehlers, ofiziell in den Wahlkampf. SPD-Mitglieder, Freunde, Familienangehörige und weitere Gäste werden im Restaurant „Mahlzeit“ auf den Wahlkampf eingestimmt. Prominenter Gastredner ist der niedersächsische SPD-Landesvorsitzende und Mitglied im SPD-Bundesvorstand Garrelt Duin. mehr...

 
Foto: Karin Evers-Meyer, MdB
 

Fachgespräche zur Situation von Menschen mit Behinderungen

<b>Karin Evers-Meyer, MdB und Beauftragte der Bundesregierung für Menschen mit Behinderungen, kommt in den Wahlkreis Lüchow-Dannenberg – Lüneburg</b>
Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Hedi Wegener kommt am Mittwoch, 5. Dezember, die Beauftragte der Bundesregierung für Menschen mit Behinderungen Karin Evers-Meyer in unsere Region. Die beiden SPD-Politikerinnen besuchen den SOS-Hof Bockum in Rehlingen und die Wendlandschule in Dannenberg. Dort führen sie Fachgespräche zur Situation von Menschen mit Behinderungen. mehr...

 
Foto: Norbert Glapa, Andrea Schröder-Ehlers und Giso Gillner
 

Mit Hybridantrieb sauber in die Zukunft – Diskussionsforum über Hybridtechnik mit Experten und SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ehlers

„Wir müssen den Radverkehr und den Busverkehr fördern, aber Niedersachsen ist nun mal ein Autoland. Daran gibt es nichts zu rütteln, deshalb ist es umso wichtiger auf neue Technologien zu setzen“, so SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ehlers. Um eben diese neuen Technologien ging es am Mittwochabend in der vhs-Halle beim Diskussionsforum mit Experten. Unter dem Motto „Sauber unterwegs! Mobilität und Lebensqualität mit umweltverträglichen Autos“ hatte Andrea Schröder-Ehlers die Experten Norbert Glapa, Entwicklungsingenieur bei der Lüneburger Firma Panasonic, und Giso Gillner, Geschäftsführer von EcoCraft, eingeladen. mehr...

 
Das Ziel „umweltverträgliches Auto“ – Foto: Arpad Nagy-Bagoly, Fotolia
 

Sauber unterwegs! Mobilität und Lebensqualität mit umweltverträglichen Autos

<font size="2"><b>SPD-Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ehlers lädt zur Informations- und Diskussionsveranstaltung ein:</b></font>
In allen Bereichen muss CO2 eingespart werden, auch im Automobilsektor. Die Automobilindustrie hat sich freiwillig selbstverpflichtet, im Jahr 2008 einen Flottendurchschnitt von 140 g CO2-Emissionen pro Kilometer zu erreichen. Dieses Ziel wird nicht erreicht, das ist heute schon klar. Der Umweltausschuss im Europäischen Parlament hat deswegen beschlossen: Ab 1. Januar 2009 soll es verbindliche Jahresemissionsziele geben. mehr...