Nachrichten

Auswahl
2015-05 Europawoche Bbs Iii 150x200 X
 

Schröder-Ehlers auf Augenhöhe

mit Schülerinnen und Schülern der BBS III
EU-Projekttag an Schulen in der Europawoche
„Wir fanden ihre authentische Art und die Beantwortung unserer Fragen „auf Augenhöhe“ gut“, so die 25 Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse des gymnasialen Zweiges Ökotrophologie der BBS III nach dem einstündigen Gespräch mit der Landtagsabgeordneten Andrea Schröder-Ehlers. Sie hatte im Rahmen der Europawoche den BBSen Lüneburg angeboten, mit Schülern im Politikunterricht über Europa und die Europäische Unio mehr...

 
Wahlkampfmotiv Schroeder-ehlers 150x194
 

SPD informierte über das neue Bildungs-Chancengesetz

Lob und Kritik, aber vor allem viel Unterstützung für den richtigen Weg!
„Die neue Schulgesetznovelle der Landesregierung ist das Bekenntnis für eine bessere Lernunterstützung unserer Schulkinder. Die Schulpolitik ist auf einem richtigen und guten Weg, aber noch nicht am Ende“, so resümiert der SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzende Tobias Handtke die Veranstaltung der Landtagsfraktion im Landkreis Harburg. mehr...

 
2015-04-04 Dunker Brunotte Schr _der-ehlers 150x200
 

Für die Bewohner tut sich seit Jahren nichts

Es ist offensichtlich, dass der Eigentümer mit seinem Besitz überfordert ist“, stellte Marco Brunotte, baupolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, jetzt beim Besuch des Albert-Schweitzer-Viertels in Winsen fest. Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Svenja Stadler verschafften sich Brunotte und Parteikollegin Andrea Schröder-Ehlers einen Einblick in den maroden Häuserkomplex und sprachen vor Ort mit Verantwortlichen der Stadt sowie Quartiersmanager Sven Dunker. „Im Hinblick auf eine kommunale Daseinsvorsorge müsste man hier einschreiten und dem Eigentümer die Verantwortung entziehen“, so Brunotte. mehr...

 
2015-03-20 Gleise Lueneburg 150x200
 

VCD-Variante nicht geeignet

„Die VCD-Variante, die von Herrn Dr. Breimeier ins Dialog-Forum Schiene Nord eingebracht wurde, ist aus meiner Sicht völlig ungeeignet. Die alten Gleise wurden im Laufe der Jahre zurückgebaut und sind nur noch für den Personenverkehr mit einer Geschwindigkeit von 60 km/h zu befahren. Die Wohnbebauung ist an die Gleise herangerückt und es ist kaum Platz für eine Erweiterung. Diese Variante ist nur geeignet um Unruhe zu stiften“, so Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers. mehr...

 
Plenarsaal 16-2015 150x200
 

Plenarbrief 16/2015

Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers gibt vor jeder Landtagssitzung einen Plenarbrief heraus. Sie skizziert darin die Stimmung im Landtag und die wichtigsten Themen der Landtagssitzung.
Themen werden diesmal der Masterplan Ems 2050, die Patientensicherheit, die Flüchtlingspolitik aber auch Werkverträge und der Wolf in Niedersachsen sein. mehr...

 
Einladung 24. 150x212.jpg
 

Neues Schulgesetz für Niedersachsen

Ich möchte Sie über die Bildungspolitik der Regierungsfraktionen informieren und lade Sie zur Informationsveranstaltung „Ein neues Schulgesetz für Niedersachsen“ am 24. März 2015, 19.30 Uhr, im Restaurant Lim's in Erbstorf herzlich ein.
Info und Diskussion:
Heiner Scholing, MdL - Bündis90/Die Grünen - Vorsitzender des Kultusausschusses
Fanz-Josef Kamp, SPD - Fraktionsvorsitzender im Lüneburger Kreistag
Moderation:
Miriam Staudte, MdL - Bündnis 90/Die Grünen
Andrea Schröder-Ehlers, MdL - SPD
mehr...

 
2015-03-13 Heideexpress 150x200
 

Leider sind wir nicht dabei

Das Gutachterergebnis zur Reaktivierung von Bahnstrecken liegt vor
"Das Verfahren war sehr transparent und die Ergebniss sind gut nachvollziehbar. Schade, dass die Bahnstrecke Lüneburg-Soltau herausgefallen ist. Das Kosten-Nutzen-Verhältnis zeigt deutlich, dass es mehr als unwirtschaftlich wäre, diese Strecke zu aktivieren", so Andrea Schröder-Ehlers nach der Bekanntgabe der Ergebnisse des Gutachtens. mehr...

 
2015-03-03 Lennart Meyer Im Landtag 150x200
 

Politik hautnah!

„Für mich ist es ein Privileg, Sie begleiten zu dürfen“, sagt Lennart Meyer. Der Schüler des Johanneums absolvierte ein Praktikum bei der Lüneburger Landtagsabgeordneten Andrea Schröder-Ehlers. mehr...