Nachrichten

Auswahl
2014-08-11 Schulobst
 

Extraportion Vitamine für Schüler in Lüneburg

Schulobstprogramm geht weiter
Für die Schülerinnen und Schüler von sechs Schulen im Landkreis Lüneburg beginnt der Unterricht nach den Sommerferien wieder mit frischem Obst: „Eine ausgewogene und gesundheitsfördernde Ernährung ist für Schulkinder von hoher Bedeutung. Eine Extraportion Obst und Gemüse gehört unbedingt dazu“, erklärt dazu die SPD-Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers. mehr...

 
 

Das Y und seine Alternativen

die Varianten der Y-Trasse wurden in den vergangenen Monaten heftig diskutiert. Jede Region, die durch die aktuellen Planungsvorschläge betroffen ist, erlebt große Verunsicherung bis hin zur Ablehnung jeglicher Veränderung durch die Menschen. Die SPD ist der festen Überzeugung, dass es der richtige Weg ist, solche Projekte ausgiebig mit den Betroffenen zu diskutieren. Das Land Niedersachsen leistet mit dem Dialogforum Schiene Nord bereits einen wichtigen Beitrag dazu, genauso der Landkreis Lüneburg mit dem regionalen Dialogforum in Embsen. mehr...

 
 

Das Y und seine Alternativen

Die Varianten der Y-Trasse wurden in den vergangenen Monaten heftig diskutiert. Jede Region, die durch die aktuellen Planungsvorschläge betroffen ist, erlebt große Verunsicherung bis hin zur Ablehnung jeglicher Veränderung durch die Menschen. Die SPD ist der festen Überzeugung, dass es der richtige Weg ist, solche Projekte ausgiebig mit den Betroffenen zu diskutieren. mehr...

 
Andrea 2013 150x200
 

Nachtragshaushalt setzt richtige Schwerpunkte

Niedersachsen unterstützt Kommunen und investiert in Bildung
Heute hat das Kabinett den Entwurf für den Nachtragshaushalt 2015 beschlossen. „Die Landesregierung investiert in die Zukunft unseres Landes“, erklärt Abgeordnete Andrea Schröder-Ehlers. „Die SPD-Fraktion unterstützt den Entwurf. Wir helfen Kommunen bei der Flüchtlingsunterbringung, sichern die Betreuung an Kitas ab und reduzieren die Unterrichtsverpflichtung von Gymnasiallehrkräften“, so die Abgeordnete weiter.
mehr...

 
2015-06-16 Tim Reckmann Pixelio 150x200
 

Kommunales Wahlrecht erweitern

Niedersachsen hat sich heute einer Bundesratsinitiative des Landes Rheinland-Pfalz zur Änderung des Artikels 28 des Grundgesetzes angeschlossen. Damit wird einem Entschlie-ßungsantrag der Regierungsfraktionen von SPD und Grünen Rechnung getragen. Zusam-men mit den Ländern Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz setzt sich die rot-grüne Landesregierung dafür ein, künftig auch ausländi-schen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die keinem EU-Land angehören und dauerhaft hier leben, die Teilnahme an den Kommunalwahlen zu ermöglichen. mehr...

 
Plenarbrief 18-2015
 

Plenarbrief 18/2015

Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers gibt vor jeder Landtagssitzung einen Plenarbrief heraus. Sie skizziert darin die Stimmung im Landtag und die wichtigsten Themen der Landtagssitzung.
Hauptthema ist diesmal die Verabschiedung des neuen Schulgesetzes. Aber auch die Flüchtlingspolitik und der Elbeseitenkanal stehen auf der Tagesordnung.
mehr...