Nachrichten

Auswahl
Foto: Marco Sievers
 

14 Schulen und eine Kita beim Schulobstprogramm dabei

Gesundes Essen und frische Milch in Schule und Kita
„Für die Schülerinnen und Schüler von 14 Grundschulen und einem Kindergarten in Hanse-stadt und Landkreis Lüneburg beginnt der Unterricht nach den Sommerferien wieder mit fri-schem Obst und Gemüse – das ist eine tolle Nachricht“, erklärt SPD-Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers. mehr...

 
Foto: Tom Figiel
 

Plenarbrief Juni 2019

Die aktuelle Situation der SPD in Deutschland kann zu Recht als besorgniserregend beschrieben werden. Die Ergebnisse der Europawahl haben deutlich gezeigt, dass wir bei einem großen Teil der Wählerinnen und Wähler den Anschein erwecken, keine Lösungen für die aktuellen Themen zu haben. Auch die gute Arbeit auf Bundesebene wird zurzeit nicht honoriert. Nichts destotrotz können wir auch noch Wahlen gewinnen. mehr...

 
Foto: SPD-Landtagsfraktion Niedersachsen
 

Schulgeldfreiheit für Gesundheitsfachberufe kommt

Die SPD setzt die versprochene Schulgeldfreiheit für Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie und Podologie rückwirkend zum 1. 1. 2019 um. Das Land stellt für die Schulgeldfreiheit in diesem Jahr rund 1,5 Millionen Euro zur Verfügung, dieser Betrag wird bis zum Jahr 2021 allerdings auf rund 20 Millionen Euro anwachsen, wenn alle drei Ausbildungsjahrgänge gebührenfrei werden. mehr...

 
Foto: Andrea Schröder-Ehlers
 

Land stärkt Schulsozialarbeit mit 4 Stellen im Landkreis Lüneburg

„Im Landkreis Lüneburg erhalten wir vier zusätzliche Vollzeitstellen. Die Grundschulen in Reppenstedt und Bardowick sowie das Gymnasium Oedeme und die Wilhelm-Raabe-Schule sind dabei. Das sind richtig gute Nachrichten für unsere Schulen und unsere Schülerinnen und Schüler", erklärt Landtagsabgeordente Andrea Schröder-Ehlers.

mehr...

 
Foto: Andrea Schröder-Ehlers
 

Lüneburger Hafen Vorreiter beim Ausbau klimafreundlicher Transportketten

„Dank der Fördermittel der Europäischen Union und des Landes Niedersachsen kann der Lüneburger Hafen so erneuert und ausgebaut werden, dass hier ein besonders innovatives Konzept zur Verringerung des Schadstoffausstoßes in den Transportketten umgesetzt werden kann“, freuten sich die Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers, SPD und Norbert Meyer, SPD-Landratskandidat bei ihrem Besuch im Hafen Lüneburg. Zukünftig sollen im Hafen Ladestationen für LKWs, Züge und Binnenschiffe entstehen. mehr...