Nachrichten

Auswahl
Schulobst – Foto: Johanna Goodyear, Fotolia.com
 

Landtagsabgeordnete wirbt fürs Schulfrühstück

Anlässlich des Schulstarts wirbt Andrea Schröder-Ehlers, Sprecherin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz der SPD-Landtagsfraktion, für das Schulfrühstück. „Kinder werden in der Schule stark gefordert. Als Ergänzung zum ersten Frühstück zuhause soll das gesunde Schulfrühstück verbrauchte Reserven wieder auffüllen“, so die Abgeordnete. Sie verweist dazu auf das aktuelle Aktionspaket der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen (LVN). mehr...

 
Andrea Schröder-Ehlers mit Schulkind – Foto: Hans-Jürgen Wege
 

Beste Wünsche zum Schuljahresbeginn – Kritik an der Schulpolitik in Niedersachsen

Andrea Schröder-Ehlers, Landtagsabgeordnete und Lüneburger SPD-Unterbezirksvorsitzende, wünscht allen Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern einen guten Start heute ins neue Schuljahr. Insbesondere den Schulanfängerinnen und Schulanfängern, die je nach ihrem Einschulungstag bereits heute, am kommenden Donnerstag oder auch erst in der nächsten Woche ihre Schullaufbahn beginnen, sendet sie die besten Wünsche für eine schöne, erfolgreiche Zeit. mehr...

 
Murmeltier – Foto: herculaneum79, Fotolia.com
 

Und jährlich grüßt das Murmeltier ...

Zur Vorstellung des Verbraucherschutzberichtes der Landesregierung bemerkt Andrea Schröder-Ehlers, Sprecherin für Verbraucherschutz der SPD-Landtagsfraktion: „Die schwarz-gelbe Landesregierung begreift ihren Jahresbericht als reinen Tätigkeitsbericht. Die eigenen Aktivitäten zu dokumentieren und vorzustellen ist zwar nicht falsch, aber es fehlt eine echte Strategie, um den Schutz der Verbraucherinnen und Verbraucher in einer sich verändernden Konsumwelt zu garantieren. mehr...

 
Foto: Hans-Jürgen Nischk und Andrea Schröder-Ehlers
 

Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers zu Besuch in Westergellersen

Einen Blick auf die Baustelle der neuen Kindertagesstätte in Westergellersen konnte kürzlich die Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers (SPD) werfen. Begleitet von Bürgermeister Hans-Jürgen Nischk und einigen Ratsmitgliedern quer durch alle Parteien besuchte die Landesparlamentarierin die Gemeinde und informierte sich vor Ort über aktuelle Projekte. mehr...

 
Foto: Andrea Schröder-Ehlers, MdL
 

Andrea Schröder-Ehlers freut sich über Top-Listenplatz zur Landtagswahl

Über Platz zwei auf der Landesliste der SPD zur Landtagswahl 2013 freut sich Andrea Schröder-Ehlers: „Das ist ein toller Platz, der uns im Kampf um das Direktmandat im Wahlkreis Lüneburg Rückenwind gibt.“ Sehr zufrieden ist die Landtagsabgeordnete auch darüber, dass Stephan Weil mit knapp 99 Prozent der Stimmen zum Spitzenkandidaten um das Ministerpräsidentenamt gekürt wurde: „Mit ihm an der Spitze schaffen wir den Wechsel im Land.“ mehr...

 
Foto: Andrea Schröder-Ehlers, Claus Meyer und Eva Köhler
 

Landtagsabgeordnete Schröder-Ehlers fordert Konzept zum Naherholungsgebiet Ilmenau

Was wird aus der Schiffbarkeit der Ilmenau? – Unter anderem um diese Frage ging es bei einem Treffen der Landtagsabgeordneten Andrea Schröder-Ehlers (SPD) mit Bürgermeisterin Eva Köhler vor kurzem in Bardowick. Beide besuchten gemeinsam Wehr und Schleuse und ließen sich vor Ort von Hans-Jürgen Werner, Vorsitzender der Bardowicker Ilmenauschiffer, und Claus Meyer, Vorsitzender des Museumsvereins, die Bedeutung dieser Binnenschifffahrtsstraße erläutern. mehr...

 
Fachkräftemangel – Grafik: Marco Sievers
 

Schröder-Ehlers (SPD): Erhöhung der Ausbildungskapazitäten an der BBS III

Unmut gegenüber der Landesregierung zeigt die Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers im Hinblick auf Unterrichtsversorgung und Personalausstattung der Berufsbildenden Schule III in Lüneburg. „Die Unterrichtsversorgung liegt hier mit nur 86,4 Prozent weit unter Landesdurchschnitt, viele Bewerber müssen aufgrund von fehlenden Lehrkräften abgelehnt werden. Und das, obwohl es hier um Berufszweige geht, bei denen ein besonderer Fachkräftebedarf besteht“, so die SPD-Politikerin. mehr...