Nachrichten 2019

Auswahl
Foto: Brigitte Mertz
 

„JUNGER RAT für Schröder-Ehlers“

„Den JUNGEN RAT habe ich letztes Jahr zum ersten Mal ausgeschrieben, um junge Menschen wieder mehr für Politik zu begeistern und ihre Argumente und Wünsche zu hören“, erklärt SPD-Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers. „Als Abgeordnete treffe ich viele Entscheidungen zu den unterschiedlichsten Themen. Mich interessiert, was und wie gerade junge Menschen über diese Themen denken.“ mehr...

 
 

Unseriöse Wahlkampfhilfe: Feste Zusagen des Ministers gab es nicht

„Es gibt weder eine aktuelle Zusage des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Mitfinanzierung der Elbbrücke bei Neu Darchau noch eine Zusage des Landes Niedersachsens zusätzlich 6 Mio. Euro zur Verfügung zu stellen“, sagt die Lüneburger SPD-Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers nach der Vorlage der Antwort auf ihre schriftliche Anfrage beim Niedersächsischen Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann. mehr...

 
Foto: Andrea Schröder-Ehlers
 

Lüneburger Institut für Bedarfsgegenstände IfB wird mit 19 Millionen Euro modernisiert

„Das ist eine sehr gute Nachricht für Lüneburg“, freut sich SPD-Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers. „So können die dringend notwendigen Baumaßnahmen im nächsten Jahr durchgeführt werden.“ Das ist das Ergebnis der Haushaltsklausur am vergangenen Wochenende. mehr...

 
Foto: Stephanie Hofschlaeger, Pixelio.de
 

Finanzierung der Jugendwerkstätten bis 2022 gesichert

„Das sind sehr gute Nachrichten für die Träger der Jugendwerkstätten und die Jugendarbeit in Niedersachsen“, erklärt SPD-Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers. „Die Finanzierung ist bis 2022 gesichert, so dass die 40-jährige Erfolgsgeschichte der Jugendwerkstätten in Niedersachsen fortgeschrieben werden kann.“ mehr...

 
Foto: Marco Sievers
 

14 Schulen und eine Kita beim Schulobstprogramm dabei

Gesundes Essen und frische Milch in Schule und Kita
„Für die Schülerinnen und Schüler von 14 Grundschulen und einem Kindergarten in Hanse-stadt und Landkreis Lüneburg beginnt der Unterricht nach den Sommerferien wieder mit fri-schem Obst und Gemüse – das ist eine tolle Nachricht“, erklärt SPD-Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers. mehr...

 
Foto: Tom Figiel
 

Plenarbrief Juni 2019

Die aktuelle Situation der SPD in Deutschland kann zu Recht als besorgniserregend beschrieben werden. Die Ergebnisse der Europawahl haben deutlich gezeigt, dass wir bei einem großen Teil der Wählerinnen und Wähler den Anschein erwecken, keine Lösungen für die aktuellen Themen zu haben. Auch die gute Arbeit auf Bundesebene wird zurzeit nicht honoriert. Nichts destotrotz können wir auch noch Wahlen gewinnen. mehr...

 
Foto: SPD-Landtagsfraktion Niedersachsen
 

Schulgeldfreiheit für Gesundheitsfachberufe kommt

Die SPD setzt die versprochene Schulgeldfreiheit für Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie und Podologie rückwirkend zum 1. 1. 2019 um. Das Land stellt für die Schulgeldfreiheit in diesem Jahr rund 1,5 Millionen Euro zur Verfügung, dieser Betrag wird bis zum Jahr 2021 allerdings auf rund 20 Millionen Euro anwachsen, wenn alle drei Ausbildungsjahrgänge gebührenfrei werden. mehr...

 

 

1 2