Mehr Krankenhauspersonal

Foto: Paulwip Pixelio.de
 

„Die Pflege alter und kranker Menschen ist ein Kernthema der Zukunft. In einer immer älter werdenden Gesellschaft ist es wichtig, die Pflege im Alter sicher zu stellen. Daher freue ich mich sehr, dass Stephan Weil verbindliche Personalvorgaben für alle Bereiche im Krankenhaus fordert,“ erklärt Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers.

 

Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzender Stephan Weil hat heute eine Erklärung für mehr Krankenhauspersonal unterzeichnet. Damit fordert er den Bund auf, seine Gesetzgebungskompetenz zu nutzen und die Vorgaben für Personalausstattung der Krankenhäuser auszuweiten und finanziell auszustatten.

„Mindeststandards und Personaluntergrenzen sind lange überfällig, um die Belastung für Personal aber auch für Patienten zu minimieren. Darüber sogen sich Bürgerinnen und Bürger für ihre Eltern aber auch für sich selbst. Wir werden nicht locker lassen und notfalls die Träger und Kassen in die Pflicht nehmen,“ so Schröder-Ehlers.

 
    Gesundheit
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.